Menü

Pensionäre und Ruheständler

Optimierung der Einkommensteuer in der Zukunft – Für Sie als Rentner gilt es Steuervorteile zu nutzen.

Durch das „Alterseinkünftegesetz“ ist die Besteuerung von Altersbezügen mit Wirkung ab dem Veranlagungszeitraum 2005 neu geregelt worden.

Die Leistungen aus der sogenannten Basisversorgung
unterliegen ab dem Jahr 2005 zu 50 Prozent der Besteuerung. Der Anstieg zu einer 100 prozentigen Besteuerung vollzieht sich bis zu erstmals gezahlten Renten im Jahr 2040.

Es gibt aber eine Reihe von Freibeträgen und Steuererleichterungen, die dafür sorgen, dass die Steuerbelastung erträglich bleibt … das alles prüfen wir!

« zurück