Menü

Unternehmensnachfolge

Die Unternehmensnachfolge ist die große Herausforderung für den Übergeber,  sein Lebenswerk an eine geeignete Person weiterzugeben. Gibt es einen  Nachfolger aus dem Kreis der Familie oder ist es ein fremder Dritter? Der  Prozess wird erfahrungsgemäß 3 bis 5 Jahre dauern.

Für uns steht an erster  Stelle: Sensibilität für die beteiligten Personen, welche die  unterschiedlichsten Ziele verfolgen; erst an zweite Stelle tritt das Fachwissen.

Hand in Hand mit Juristen, Notaren und Unternehmensberatern.

« zurück

Neues aus unserem Blog

Verstärkung seit 1.2.2019: Klaus Viehbacher als neuer Partner

01.02.2019 Verstärkung seit 1.2.2019: Klaus Viehbacher als neuer Partner

Klaus Viehbacher ist neuer Partner von Steuern Gestalten der Viehbacher | Schorndanner Steuerberater PartG mbB und verstärkt damit das Team rund um Frau Schorndanner in der Steuerberatung.

mehr lesen

Im Team seit September 2017: Auszubildende Julia Hahnsch

27.02.2018 Im Team seit September 2017: Auszubildende Julia Hahnsch

Über unsere Internetseite ist Julia Hahnsch darauf aufmerksam geworden, dass die Kanzlei Viehbacher | Schorndanner Steuerberater PartG mbB auch Steuerfachangestellte ausbildet. Aus dem spontanen Gedanken „Probier ich’s mal,“ hat sich seit September 2017 eine außerordentlich erfreuliche Zusammenarbeit entwickelt.

mehr lesen

Das Team gratuliert: Elke Zeitler-Kobl feiert einjähriges Jubiläum

03.04.2017 Das Team gratuliert: Elke Zeitler-Kobl feiert einjähriges Jubiläum

Himmel, wie die Zeit vergeht, wenn man sich wohl fühlt. Und seit die Bilanzbuchhalterin und Steuerfachangestellte Elke Zeitler-Kobl am 1.4.2016 ihren Wirkungskreis auf die Kanzlei Viehbacher | Schorndanner Steuerberater PartG mbB verlegt hat, kann man getrost von Wohlfühlen bei der Arbeit sprechen.

mehr lesen