Blog

In unserem Blog finden Sie immer die aktuellsten Nachrichten und interessantesten Beiträge – viel Spaß beim Durchstöbern …

Klarstellung zur Kürzung der Verpflegungspauschale

26.11.2015

Klarstellung zur Kürzung der Verpflegungspauschale

Nach dem seit 2014 geltenden Reisekostenrecht sind die steuerlichen Verpflegungs­pauschalen eines Arbeitnehmers zu kürzen, wenn einem Arbeitnehmer von seinem Arbeitgeber – oder auf dessen Veranlassung von einem Dritten – bei einer Auswärtstätigkeit unentgeltlich eine übliche Mahlzeit zur Verfügung gestellt wird.

mehr erfahren

Neues zum Mindestlohn: Neue Aufzeichnungspflichten jetzt amtlich!

19.11.2015

Neues zum Mindestlohn: Neue Aufzeichnungspflichten jetzt amtlich!

Das Bundes­ministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat die neue Verordnung zu den Dokumentationspflichten des Mindestlohngesetzes (MiLoG) veröffentlicht. Diese ist zum 1. August 2015 in Kraft getreten.

mehr erfahren

Vorsicht bei Kaufoption beim Pkw-Leasing!

13.11.2015

Vorsicht bei Kaufoption beim Pkw-Leasing!

In aller Regel wird im Rahmen eines Leasingvertrages über einen Pkw dem Leasingnehmer eine Kaufoption zum Ende der regulären Vertragslaufzeit des Leasingvertrages eingeräumt. In der Praxis wurde hier oft eine „Steueroptimierung“ nach folgendem Modell versucht.

mehr erfahren

Nachträgliche Schuldzinsen bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung

09.11.2015

Nachträgliche Schuldzinsen bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung

Die Finanzverwaltung erkennt in einem aktuellen BMF-Schreiben den Abzug von Schuldzinsen als nachträglicher Werbungskosten an.

mehr erfahren

Neues zu Geltendmachung von Außergewöhnlichen Belastungen

02.11.2015

Neues zu Geltendmachung von Außergewöhnlichen Belastungen

In einer brandaktuellen Entscheidung des BFH vom 18. Juni 2015, Aktenzeichen VI R 17/14 kehrt der VI. Senat von seiner Auffassung aus seiner Entscheidung vom 12. Mai 2011, Aktenzeichen VI R 42/10 wieder ab, wonach Kosten im Rahmen eines Zivilprozesses grundsätzlich als außergewöhnliche Belastung des Steuerpflichtigen steuermindernd geltend gemacht werden könnten.

mehr erfahren

Neues Anwendungsschreiben zur Pauschalierung von Sachzuwendungen

23.10.2015

Neues Anwendungsschreiben zur Pauschalierung von Sachzuwendungen

§ 37b Einkommen­steuergesetz (EStG) ermöglicht es Unternehmern die Einkommensteuer auf Sachzuwendungen an Geschäftsfreunde oder Arbeitnehmern mit einem Steuersatz von 30 % pauschal zu übernehmen, so dass der Empfänger den empfangenen Vorteil nicht mehr versteuern braucht.

mehr erfahren

Anhebung von Grundfreibetrag, Kinderfreibetrag, Kindergeld

16.10.2015

Anhebung von Grundfreibetrag, Kinderfreibetrag, Kindergeld

Das Gesetz zur Anhebung des Grundfreibetrages, des Kinderfreibetrages, des Kindergeldes und des Kinderzuschlags vom 16.7.2015 wurde am 22.7.2015 im BGBl 2015 Teil I S. 1202 – 1206 verkündet.

mehr erfahren

Versehentlich unterlassene Eingabe ist nicht grob fahrlässig!

11.08.2015

Versehentlich unterlassene Eingabe ist nicht grob fahrlässig!

Mit einem Paukenschlag hat der BFH in seinem Urteil vom 10. Februar 2015, Az. IX R 18/14 entschieden, dass das Vergessen eines Eintrags in die entsprechende Anlage einer elektronischen Einkommensteuererklärung noch nicht als grob fahrlässig gilt.

mehr erfahren

Neues zu Kosten für Erstausbildung

03.08.2015

Neues zu Kosten für Erstausbildung

Im Jahr 2011 beschloss der Gesetzgeber, Kosten die im Zusammenhang mit einer Erstausbildung (erste Berufsausbildung oder Erststudium) entstehen nur noch als Sonderausgaben anzuerkennen, es sei denn, die Berufsausbildung oder das Erststudium erfolgen im Rahmen eines Dienstverhältnisses.

mehr erfahren

Anschaffung gemischt genutzter Pkw während des Monats

24.07.2015

Anschaffung gemischt genutzter Pkw während des Monats

Wird für den Betrieb zum ersten Mal ein gemischt genutzter Pkw angeschafft und wird die private Kfz-Nutzung nach der 1 %-Regelung bemessen, dann stellt sich die Frage, ob der Wert nach Tagen ermittelt werden kann.

mehr erfahren

jüngere Artikel | Seite 2 von 4 |

Neues aus unserem Blog

Verstärkung seit 1.2.2019: Klaus Viehbacher als neuer Partner

01.02.2019 Verstärkung seit 1.2.2019: Klaus Viehbacher als neuer Partner

Klaus Viehbacher ist neuer Partner von Steuern Gestalten der Viehbacher | Schorndanner Steuerberater PartG mbB und verstärkt damit das Team rund um Frau Schorndanner in der Steuerberatung.

mehr lesen

Im Team seit September 2017: Auszubildende Julia Hahnsch

27.02.2018 Im Team seit September 2017: Auszubildende Julia Hahnsch

Über unsere Internetseite ist Julia Hahnsch darauf aufmerksam geworden, dass die Kanzlei Viehbacher | Schorndanner Steuerberater PartG mbB auch Steuerfachangestellte ausbildet. Aus dem spontanen Gedanken „Probier ich’s mal,“ hat sich seit September 2017 eine außerordentlich erfreuliche Zusammenarbeit entwickelt.

mehr lesen

Das Team gratuliert: Elke Zeitler-Kobl feiert einjähriges Jubiläum

03.04.2017 Das Team gratuliert: Elke Zeitler-Kobl feiert einjähriges Jubiläum

Himmel, wie die Zeit vergeht, wenn man sich wohl fühlt. Und seit die Bilanzbuchhalterin und Steuerfachangestellte Elke Zeitler-Kobl am 1.4.2016 ihren Wirkungskreis auf die Kanzlei Viehbacher | Schorndanner Steuerberater PartG mbB verlegt hat, kann man getrost von Wohlfühlen bei der Arbeit sprechen.

mehr lesen